Was ist CISIS12?

Mit CISIS12 (gesprochen: Zisis12) schlagen wir ein neues Kapitel in der Geschichte der Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) auf, von dem auch Sie spürbar profitieren werden. CISIS12 ist die konsequente Weiterentwicklung und Erweiterung des Informationssicherheitsmanagementsystems ISIS12 des IT-Sicherheitsclusters e.V. und und entspricht der Version 3 von ISIS12. Der Name wurde in CISIS12 umbenannt, da das Thema Compliance stärker in den Vordergrund gerückt werden soll.

Der Name steht für Compliance-Informations-SIcherheits-Management-System in 12 Schritten. In die Arbeit des Entwicklerteams aus erfahrenen Beratern, Auditoren und Dozenten sind viele Jahre praktischer Erfahrung mit verschiedenen Managementsystemen eingeflossen, um eine möglichst optimale und praktikable Lösung für Sie zu entwickeln. Wie auch bei den Vorgängerversionen von ISIS12 wird der Katalog regelmäßig aktualisiert, um den sich ständig ändernden Anforderungen und technischen Entwicklungen anzupassen.  

CISIS12 wurde von einem Team aus erfahrenen Spezialisten aus dem Bereich Informationssicherheit entwickelt.

Vorteile

  • Compliance und zugehörige Prozesse
  • Strukturierten Aufbau: Norm, Maßnahmenkatalog, Auditschema 
  • Verweise zu relevanten Normen und Maßnahmen-Katalogen aus BSI-IT-Grundschutz und ISO/IEC 27001 
  • Integrationsmöglichkeiten von branchenspezifischen Normen und Katalogen, wie TISAX®, B3S-KRITIS 
  • Schulungskonzept für Anwenderinnen und Berater
  • Software mit Projektmanagement, DSGVO-Modul, Dokumentensteuerung 
  • CISIS12 ist unabhängig zertifizierbar  

Beispielhafter Projektablauf

Vorteile eines ISMS auf Basis von CISIS12

Die grundsätzlichen Vorteile eines ISMS auf Basis von CISIS12 sind die klaren Handlungsempfehlungen in zwölf übersichtlichen Schritten. Das strukturiert die Einführung und den Betrieb des ISMS in anschauliche und vergleichsweise leicht handzuhabende Pakete. Daher wird weniger externer Hilfestellung bei der Einführung benötigt. Sollte aus Ressourcen- und Know-how-Gründen externe Unterstützung notwendig sein, stehen speziell ausgebildet und geprüfte Beraterinnen und Berater bei der Einführung und dem Betrieb von CISIS12 zur Seite.